Pressemitteilungen

museum4punkt0: Das deutschlandweite Verbundprojekt zur digitalen Vermittlung geht 2022 weiter / Einblicke in aktuelle Projekte gibt die hybride Konferenz mit Werkschau

museum4punkt0: Das deutschlandweite Verbundprojekt zur digitalen Vermittlung geht 2022 weiter / Einblicke in aktuelle Projekte gibt die hybride Konferenz mit Werkschau

museum4punkt0, der deutschlandweite Verbund für digitale Vermitt-lung unter Leitung der SPK, setzt seine Projekte 2022 fort. Seit 2017 entwickeln und testen Teams unterschiedlichster Institutionen eng vernetzt digitale Vermittlungsangebote. Einblicke gibt am 1. und 2. November 2021 eine hybride Konferenz mit einer Werkschau.
Digitale Konferenz museum4punkt0: Zukunft gemeinsam entwickeln

Digitale Konferenz museum4punkt0: Zukunft gemeinsam entwickeln

Seit drei Jahren erforscht museum4punkt0 neue Wege digitaler Vermittlung im Museum. Im Rahmen einer digitalen Konferenz stellt der Verbund am 27. und 28. Oktober 2020 Ergebnisse vor und diskutiert aktuelle Fragen zum Thema Digitalität.
Fühlt sich echt echt an!

Fühlt sich echt echt an!

Über den Mond fahren, mit dem Lilienthalgleiter abheben oder durch eine Dampfmaschine spazieren: Ab 1. August können Besucher im VRlab des Deutschen Museums in die virtuelle Welt eintauchen – und die fühlt sich erstaunlich real an.
„museum4punkt0“ startet: Ideenlabor für digitale Anwendungen in deutschen Museen

„museum4punkt0“ startet: Ideenlabor für digitale Anwendungen in deutschen Museen

Heute startet mit „museum4punkt0 – Digitale Strategien für das Museum der Zukunft“ eines der visionärsten Vorhaben in der deutschen Museumslandschaft. In einem gemeinsamen virtuellen Experimentierraum loten die Projektpartner die Möglichkeiten und Chancen aus, die sich durch die jüngsten digitalen Technologien in Museen ergeben, und entwickeln modellhafte Anwendungen für die Vermittlungsarbeit und Besucherkommunikation.
Consent Management Platform von Real Cookie Banner