Archäoskop – 130.000 Jahre Natur- und Kulturgeschichte digital erleben

Archäologisches Landesmuseum Brandenburg

Institution Archäologisches Landesmuseum Brandenburg

Verbundpartner seit 2022

Projektziel Immersiver Erlebnisraum in der Art eines Holodecks für Besucher*innen-Gruppen  

Kontakt

Wie können Besucher*innen gemeinsam vergangene Welten immersiv erleben? Wie gelingt eine digitale Reise durch 130.000 Jahre Natur- und Kulturgeschichte als Einstieg in die Dauerausstellung? Das Archäologische Landesmuseum Brandenburg entwickelt eine Art Holodeck als Erlebnisraum, der in einem zweiten Schritt als Projektion digital erweitert wird. Mithilfe von Virtual Reality, Augmented Reality und Mixed Reality-Elementen soll ein barrierearmer, niederschwelliger Vermittlungsansatz für verschiedene Zielgruppen gefunden werden.

Unser Teilprojekt in Bildern

Detailansicht des stratigraphischen Großdioramas – Münzdepot unter einem Kellerfußboden aus dem 15. Jh.
Detailansicht des stratigraphischen Großdioramas – Münzdepot unter einem Kellerfußboden aus dem 15. Jh., Foto: Archäologisches Landesmuseum Brandenburg / AtelierThomasBartel, CC BY 4.0

Team

Dr. Rainer Kossian

Dr. Rainer Kossian

Teilprojektleitung

Michael Schneider

Michael Schneider

Öffentlichkeitsarbeit

Sarah Lorenz

Sarah Lorenz

Projektassistenz

Aloisius Klapper

Aloisius Klapper

Ausstellungstechnik

Heike Schoeps

Heike Schoeps

Ausstellungstechnik

Mehr erfahren

Consent Management Platform von Real Cookie Banner