„Vergangene Zukunft“ digital

Stiftung Deutsches Historisches Museum

Institution Stiftung Deutsches Historisches Museum

Verbundpartner seit 2021

Assoziierter Partner seit 2020

Projektziel Interaktive Gamestation zur spielerischen Vermittlung von Geschichte

Kontakt

Wie lässt sich vermitteln, dass Geschichte ein offener Prozess ist? Dass der Geschichtsverlauf das Ergebnis von konkreten Entscheidungen und Handlungen, aber auch von Zufällen und dem Zusammentreffen verschiedenster Umstände ist? Bei der Vermittlung dieses Gedankens sprechen die Objekte eines Museums nicht für sich, sondern sind auf Kontextualisierung angewiesen. Besonders digitale Medien haben das Potenzial, das Mögliche neben dem Faktischen aufzuzeigen: Im digitalen Spiel entscheiden die Spieler*innen selbst über den Verlauf der Geschichte – und können mit dem Reset-Button alles auf Anfang setzen.

Kurzfilm über das Teilprojekt: „Vergangene Zukunft“ digital

Wir haben einen digitalen Prototyp entwickelt, der spielerisch und interaktiv die Offenheit geschichtlicher Prozesse vermittelt. Die Gamestation „LEIPZIG ’89 – REVOLUTION RELOADED“ nimmt den historischen Wendepunkt der Friedlichen Revolution in Leipzig am 9. Oktober 1989 in den Blick. Mithilfe der Spiel-Prinzipien von „Serious Games“ wird die Spannung zwischen Wirklichkeit und Möglichkeit vermittelt. Nutzer*innen schlüpfen in die Rolle eines*r von sieben zeitgenössischen Akteur*innen und nehmen unterschiedliche Perspektiven auf historische Entscheidungssituationen und individuelle Zukunftserwartungen ein.

Unser Teilprojekt in Bildern

Key Visual gestaltet von Playing History
Key Visual der Gamestation „Leipzig ’89 – Revolution reloaded” im DHM, Foto © Gerhard Gäbler, Illustration: Alexander Roncaldier

Team

Elisabeth Breitkopf-Bruckschen

Elisabeth Breitkopf-Bruckschen

Teilprojektleitung / Stabsstelle Gremienarbeit & Kooperationen

Fritz Backhaus

Fritz Backhaus

Teilprojektleitung / Abteilungsdirektor Sammlungen

Niels Hölmer

Niels Hölmer

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Ulrike Kuschel

Ulrike Kuschel

Teilprojektkoordination

Thabea Lintzmeyer

Thabea Lintzmeyer

Studentische Hilfskraft

Mehr erfahren

Das Teilprojekt im Blog

Consent Management Platform von Real Cookie Banner