museum4punkt0 | impulse - Mit AR Museen erwitern! Content ist King! 
Praxisbeispiele und Diskussionen
Grafik: Stiftung Preußischer Kulturbesitz / museum4punkt0 / Julia Rhein, CC BY 4.0
Online-Veranstaltung

Mit AR Museen erweitern!

Online
Eintritt frei

Content is King! Praxisbeispiele & Diskussionen

Mit Augmented Reality (AR) können Museen eine besondere Form der Interaktion erreichen. Die Besucher*innen erleben Museumsobjekte in ihrer ursprünglichen Umgebung. Der Museumsraum wird in den Stadtraum erweitert, Freilichtmuseen zeigen historische Bauten an ihrem Ursprungsort und erschaffen den Besucher*innen neue Welten. museum4punkt0-Teams stellen ihre Forschungsergebnisse und Apps vor. Sie möchten diese und Ihre Fragen gemeinsam mit Ihnen diskutieren:

  • Wie muss eine AR-App inhaltlich konzipiert sein, damit sie gerne genutzt wird?
  • Welche Inhalte eignen sich? Wie müssen diese aufbereitet und inszeniert werden?
  • Welche Interaktionen eignen sich für welche Themen?
  • Wie gelingt Storytelling mit AR?
  • Welche spielerischen Elemente eignen sich für AR-Anwendungen?
  • Wo können am besten Marker gesetzt werden, damit der Inhalt auch funktioniert?
  • Welche Einschränkungen, insbesondere im Stadtraum, müssen bei der Konzeption berücksichtigt werden?

Programm

  • Begrüßung: Dr. Silke Krohn
  • Impuls „Der Mehrwert von AR für Museen“, Gabriel von Münchow, Deutsches Museum, München
  • Digitales Storytelling: historische Räume und visualisierte Geschichte(n) – Projektvorstellung & Fishbowl, Nadine Schrecken, Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf
  • Mit der Filmkamera durch Berlin – Projektvorstellung und Fishbowl, Vera Thomas, Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen
  • Learnings & Erfahrungsaustausch. Podium mit allen Referent*innen und dem Publikum

Moderation & Konzeption: Dr. Silke Krohn
Mitarbeit: Dr. Maite Kallweit, Mira Hoffmann und Franziska Ratajczak
Technischer Support: Andreas Richter

museum4punkt0 auf Social Media

museum4punkt0 auf Twitter
museum4punkt0 auf Instagram
museum4punkt0 auf Facebook
museum4punkt0 auf LinkedIn
sowie im Blog auf unserer Website

Teilprojekt: Zentrale wissenschaftliche Projektsteuerung
Teilprojekt

Zentrale wissenschaftliche Projektsteuerung

Das museum4punkt0-Team der Stiftung Preußischer Kulturbesitz steuert das Verbundprojekt, kommuniziert die Projektarbeit, organisiert den Erfahrungsaustausch, teilt Wissen im Rahmen öffentlicher Veranstaltungen und stellt die Projektergebnisse bereit.
Teilprojekt: Perspektiven dreidimensionaler Visualisierungen in der musealen Vermittlung
Teilprojekt

Perspektiven dreidimensionaler Visualisierungen in der musealen Vermittlung

Das Deutsche Museum entwickelt eine Plattform zur Erstellung modularer AR-Anwendungen.
Teilprojekt: Digitales Storytelling: historische Räume und visualisierte Geschichte(n)
Teilprojekt

Digitales Storytelling: historische Räume und visualisierte Geschichte(n)

Das museum4punkt0-Team der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf entwickelt ein inklusives nachnutzbares Augmented Reality-Angebot, das mittels digitalem Storytelling standortbezogen historische Kontexte vermittelt.
Teilprojekt: Mit der Filmkamera durch Berlin
Teilprojekt

Mit der Filmkamera durch Berlin

Das museum4punkt0-Team der Deutschen Kinemathek entwickelt ein smartes Tool zur Stadterkundung. Die digitale Anwendung vermittelt die Sammlungsobjekte im Kontext des Berliner Stadtraums.
Consent Management Platform von Real Cookie Banner